KiKANiNCHEN-App für Tablets und Smartphones

Eine besondere Überraschung zum Nikolaustag gibt es in diesem Jahr von KiKA: Ab sofort ist die KiKANiNCHEN-App für Tablets und Smartphones in den bekannten Stores erhältlich. Das kostenfreie Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF ist die erste App des Senders, der in diesem Jahr sein 20. Jubiläum feiert.

Mit der mobilen Anwendung sammeln Kinder erste Erfahrungen im Umgang mit dieser Technik. Exploratives Spielen, personalisiertes Entdecken und medienpädagogisch wertvolles Experimentieren stehen im Mittelpunkt der App, die jüngste Mediennutzer fordert, ohne sie zu überfordern. Gemeinsam mit Kikaninchen tauchen Kinder in die liebevoll gestaltete Schnipselwelt ein, gehen auf Erkundungstouren, gestalten Fantasietiere, die sie später immer wieder in der App entdecken, erfinden abenteuerliche Fahrzeuge und testen diese aus.

“Bei der Entwicklung der App haben wir sehr darauf geachtet, stets die Perspektive des Nutzers einzunehmen: Als Einsteiger-App für Klein- und Vorschulkinder stellen wir Spiel und Spaß als zentrale Elemente in den Mittelpunkt.”, erläutert Matthias Franzmann, Leiter der KiKA-Redaktion Vorschule die Grundprinzipien der Applikation.

“Die Spiele sind kindorientiert, sie lösen den kindlichen Wunsch nach Freiheit, Austesten und im positiven Sinne kindlichem Lärmen ein. Es ist zu loben, dass diese Spielwelt keine versteckte Vorschule ist. Die App setzt bewusst einen Kontrapunkt zu der starken Leistungsorientierung der Gesellschaft, die sich bereits bis in das Kleinkindalter erstreckt.”, ergänzt Medienpädagogin Prof. Dr. Sandra Fleischer, DPFA Hochschule Sachsen, das Spielprinzip.

Eltern können sich auf den hohen Qualitätsanspruch der App verlassen. Zusätzlich gibt der kindersichere AppWecker ihnen die Möglichkeit, die Nutzungsdauer für ihre Kinder zu beschränken. Mit einem individuell eingestellten Profil, wechselnden jahreszeitlichen Anpassungen und Geburtstagsüberraschungen hält die Applikation jeden Tag aufs Neue spannende Spielmöglichkeiten bereit.

Für Eltern sowie Erzieherinnen und Erzieher stehen auf erwachsene.kika.de zahlreiche Informationen wie ein “Let´s play” zur Verfügung, in dem Kinder mit der App agieren, ein Erklärstück für die Funktionalitäten, das medienpädagogische Konzept und die FAQs. Wissenswertes rund um die Vorschulstrecke KiKANiNCHEN gibt es auch im KiKA-TEXT ab Seite 400.

Preis: Kostenlos

Quelle: KiKa