Neuer Bildungsmedien-Shop Lernando für Eltern, Schüler und Schulen

Das neue Bildungsmedienportal Lernando ist ab sofort online. Über das Portal können mehr als 50.000 Produkte aller wichtigen Bildungsmedienverlage schnell und einfach gefunden und online gekauft werden. Ergänzt wird der Shop durch einen kostenfreien Magazinbereich für Eltern und ein wachsendes Serviceangebot zum Lehren und Lernen.

Die Plattform bietet einen gebündelten, klar strukturierten Zugang zu hochwertigen Materialien und Informationen zum Thema Bildung. Sie richtet sich an Eltern und Schüler, Lehrkräfte und Schulen, Erzieher und alle Bildungsinteressierten. Das Produktsortiment umfasst die lieferbaren Schulbücher, Arbeitshefte, Lernhilfen und Lernspiele aller deutschen Verlage. Zusätzlich bietet Lernando mit seinen wöchentlich aktuell erscheinenden Magazinbeiträgen Hintergrundinformationen, Tipps und Anregungen rund um die Themen Erziehung, Schule, Lernen und Freizeitgestaltung.

“Lernando schließt eine Lücke”, sagt Ralf Halfbrodt, Geschäftsführer der Westermann Gruppe, die das Portal über ihre Tochtergesellschaft Löwen Medien Service betreibt, “denn in diesem E-Shop können sich Kunden erstmals ein breites, verlagsübergreifendes Sortiment benutzerfreundlich und komfortabel erschließen.” Ein großer Vorteil des neuen Portals bestehe in den zielgruppengerechten, sehr spezifischen Such- und Filtermöglichkeiten.

Lernando wird nach und nach zum Full-Service-Portal rund um Bildung ausgebaut. In weiteren Schritten soll das Sortiment um Schülerbedarf und Schulzubehör wie Schreibwaren, Schulranzen und Schulmöbel erweitert werden. Für Schulen ist unter anderem die Einrichtung von Lernmittel- und Lizenzverwaltungssysteme geplant. Eltern sollen demnächst auch die Schulbuchlisten ihrer Kinder über Lernando in Auftrag geben können.

Quelle · Bild: Westermann Gruppe