RTL II YOU “läuft bei Dir”

RTL II YOU – “Läuft bei Dir”. Ab sofort präsentiert der Sender RTL II mit RTL II YOU sein neues digitales Angebot für die junge Zielgruppe der 14- bis 25-jährigen Zuschauer.

Das “Next Generation TV” bündelt die Funktionen von klassischem, linearem Fernsehen und autonomer Inhalts-Auswahl in einer kostenlosen, interaktiven Plattform. Dabei sind die Inhalte parallel zum Video-Stream individuell über Time-Shift- und On-Demand-Funktionen abrufbar. Zudem können sich die User interaktiv über das Programm austauschen.

Christian Nienaber, Bereichsleiter Digital bei RTL II: “Thinkbox aus UK bringt es mit einem Satz auf den Punkt: ‘TV isn’t dying, it’s having babies’. Die komplette RTL II-Familie ist sehr stolz, dass das Baby RTL II YOU heute das Licht der Welt erblickt hat. Wir sind nun alle gespannt, was die Zukunft bringt!”.

Vor allem die exklusiven Eigenproduktionen bei RTL II YOU sollen für reichlich Gesprächsstoff sorgen: “MJUNIK – Home Of YOU” zeigt das Leben von Vloggerinnen in einer eigens gegründeten Münchner WG. Sie nehmen ihre Fans überall hin mit und lassen diese täglich an ihrem spannenden Leben teilhaben. Und das auf die authentischste Art, die es gibt: Sie begleiten sich selbst rund um die Uhr mit der Cam und erfinden so ein neues Entertainment-Genre: die Selfie-Soap. In der “YOUNIVERSITY” geben berühmte Social Influencer wie Jarow und Kurono und Phil von Bullshit TV ihr Wissen weiter und zeigen talentierten Newcomern, wie sie ihre Channels verbessern können. Ergänzt werden diese Produktion unter anderem mit “HYPE”. RTL II Partner JOIZ liefert hierzu täglich um 16 Uhr live brandaktuelle News. Hier erfahren die Nutzer, was gerade im Netz heiß diskutiert wird.

Des Weiteren setzt RTL II YOU auf attraktive Partner-Inhalte: Die Rocket Beans TV Studios zeigen die Morning-Show “Moin Moin” und “Game + Daily”. Exklusiv für RTL II YOU produziert Rocket Beans “Zocken mit Bohnen” und “Nightwash”. Ebenfalls mit exklusivem Content dabei ist die Gamerin Kupferfuchs mit “Trashy Games – Kupferfuchs zockt” sowie David Hain, ein Gamer der ersten Stunde mit “Hainspiel”. Sie testen in ihren Sendungen die neuesten Spiele und berichten über die wichtigsten News aus der Gaming-Welt. Die YouTube-Stars Jarow und Kurono präsentieren exklusiv bei RTL II YOU ihre neue Sendung “Let´s Watch mit Jarow und Kurono” und versorgen ihre Fans mit spannenden Infos, interessanten Anekdoten und Geschichten rund um das Thema Mystery. In “emislife” dreht sich alles um die Themen Beauty, Fashion und die angenehmen Dinge des Lebens. Ema Louise nimmt ihre Fans mit auf Reisen oder lässt sie an den schönsten und aufregenden Momenten ihres Alltags teilhaben.

Auch Anime-Fans kommen bei RTL II YOU auf ihre Kosten: So präsentiert Anime- und Japan-Experte Nino Kerl in “All about Anime mit Ninotaku TV” alles Wissenswerte und News aus Japan zum Thema Anime. Zudem bringt RTL II YOU die Animes zurück und zeigt Klassiker und Hits wie “The Devil Is A Part-Timer”, “One Piece”, “Digimon Fusion”, und “Dragon Ball”.

Mit angesagter US-Ware setzt RTL II YOU weitere Highlights im Programm und zeigt “The Late Late Show” mit James Corden. Nur einen Tag nach der US-Ausstrahlung läuft diese exklusiv bei RTL II YOU im Originalton. Ebenfalls mit dabei: Die Kult-Serie “Keeping Up With The Kardashians”. RTL II YOU zeigt wie alles begann und präsentiert die Folgen ab der ersten Staffel. Das dritte Highlight ist die preisgekrönte US-Serie “Teen Wolf”. Komplettiert wird das Programm von jungen RTL II-Erfolgsformaten wie beispielsweise “Köln 50667”.

RTL II YOU ist ab sofort im iOS App Store, Google Play Store, via Amazon Fire TV und über PC verfügbar.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Übrigens nehmen die neuen RTL-Sender “Toggo TV” und “RTLplus” ihren Programmbetrieb auf klassische Weise jeweils ab 4. Juni auf. RTLplus, unter anderem über den digitalen Satelliten und im Angebot von RTL Now zu empfangen, verschafft dem Zuschauer ein Wiedersehen mit altbekannten Serie wie “Dr. Stefan Frank”, “Hinter Gittern”, “Doppelter Einsatz” oder “Nikola” und sendet ab Herbst auch Neuauflagen von Spielshowklassikern wie “Jeopardy”, “Glücksrad” und “Ruck Zuck”. Das Neue an Toggo plus, über die gängigen Satelliten- und Kabelanbieter zu empfangen, ist nicht das Programm, denn es ist identisch mit dem von Super RTL. Neu ist vielmehr die Ausstrahlung im Timeshift-Verfahren. Das bedeutet: Muttersender Super RTL beginnt künftig statt um sechs schon um fünf Uhr morgens, während Toggo plus ab sechs Uhr dasselbe Programm um eine Stunde zeitversetzt ausstrahlt.

Quelle · Bild: RTL II