Sonntags-Lektüre: Die Blogperlen aus KW 34

So langsam kommt wieder Bewegung in die Blogosphäre. Die ersten Family-Blogs werden nach und nach mit neuen Beiträgen befüllt. Folgende Posts von den Daddy-Bloggern fand ich in dieser Woche besonders schön:

  1. Radtour München–Regensburg
    Daddy Dahoam schreibt in sieben Teilen von dieser sicher bemerkenswerten Reise-Erfahrung. Die ersten beiden Teile sind bereits online.
  2. Das Kind nackt im Park – Gut? Richtig? Schön?
    Johnny vom Weddinger Berg macht sich Gedanken über nackte Kinder in der Öffentlichkeit.
  3. Ach Zeit, wo bist Du nur?
    Papaleaks bemerkt, dass das Thema Zeit für ihn als Vater eine ganz neue Bedeutung bekommen hat. Etwas, das alle Eltern mehr oder weniger nachvollziehen können…