Musik – Tipp zum Wochenende (Christmas Special): Pentatonix

Pentatonix ist eine fünfköpfige A-cappella-Gruppe. Die aus dem texanischen Arlington stammenden Schulfreunde Mitch Grassi (Countertenor), Scott Hoying (Bariton), Avriel Kaplan (Bass), Kirstie Maldonado (Mezzosopran) und Kevin James Olusola (Beatbox) gewannen 2011 den NBC-Wettbewerb “The Sing-Off”. Und dies sollte auch der Beginn einer schnell in Fahrt kommenden Karriere sein.

Ihr Debüt-Album, PTX Vol. 1, debütierte auf Platz 14 der Billboard 200 Charts und ihr Weihnachts-Album, PTXmas, debütierte auf Platz 1 der iTunes Holiday Album Charts.

Das Ziel der Gruppe ist es, die erste Mainstream-a cappella-Gruppe der Neuzeit zu werden. Als hilfreich für Pentatonix erwiesen sich dabei die neuen PR-Möglichkeiten via Internet. Auf YouTube stellte die junge Band eine ganze Reihe Videos mit ihren Coverversionen von Titeln unterschiedlichster Künstler ins Netz, was ihnen u.a. zu einer schnell wachsenden Fan-Gemeinde verhelfen sollte.

Mit ihren Umsetzungen beschreitet die Band oft ungewöhnliche Wege. Der Mix aus Pop, Soul, R’n’B und einer Prise Dubstep ist bisher einzigartig.

Am 21. Oktober veröffentlichten Pentatonix ihr Weinachtsalbum That’s Christmas to Me. Reinhören lohnt sich!

[wc_row][wc_column size=”one-fourth” position=”first”]

[/wc_column][wc_column size=”three-fourth” position=”last”]

Tracklist:

01 – Hark! The Herald Angels Sing
02 – White Winter Hymnal
03 – Sleigh Ride
04 – Winter Wonderland Don’t Worry Be Happy (Feat. Tori Kelly)
05 – That’s Christmas To Me
06 – Mary, Did You Know
07 – Dance Of The Sugar Plum Fairy
08 – It’s The Most Wonderful Time Of The Year
09 – Santa Claus Is Coming To Town
10 – Silent Night
11 – Let It Go

[/wc_column][/wc_row]