In eigener Sache: Dads finest in der „Luna mum Special 2015“

Nun ist es also passiert. Mein kleines Blog-Projekt hat es in die Offline-Welt geschafft!

In der neuesten Ausgabe der Luna mum Special wird auf Seite 26 explizit auf ‚Dads finest‘ verwiesen. Dafür ein großes Dankeschön an die Luna-Redaktion, die diese Website offensichtlich als lesenswert erachtet.

Kurz über die Luna mum:

[wc_box color=“secondary“ text_align=“left“]

mum ist alles andere als ein klassischer Ratgeber. Das Magazin deckt alles ab, was Bald- und Neumamis interessiert: von Mama- und Minimode, über Beauty und Pflegetipps bis hin zu Spiel- und Mobilneuheiten. mum beleuchtet Fragen rund um das Thema Schwangerschaft und das erste Jahr mit Baby und zeigt, dass diese aufregenden Zeiten voller Überraschungen stecken. Gespickt mit Interviews, Berichten, Produktneuheiten und ausgefallenen Fotostrecken – umgesetzt mit viel Liebe zum Detail und sehr stylish.

[wc_row][wc_column size=“one-third“ position=“first“]

[/wc_column][wc_column size=“two-third“ position=“last“]

Die Luna mum Special ist eine Sonderausgabe, die ein Mal im Jahr erscheint. Die aktuelle Ausgabe für 2015 enthält setzt inhaltlich auf stylische Schwangerenmode, Beauty und Pflegetipps, das perfekte Babyzimmer, Accessoires, die besten Kinderwagen und alles rund ums Reisen mit Bauch – hier finden werdende Mütter alles, was sie für ihre Schwangerschaft und das zukünftige Leben mit ihrem Baby brauchen.
Der hochwertige Produktguide liefert auf mehr als 200 Seiten Inspiration, verbreitet gute Laune und lässt die Freude auf den neuen Lebensabschnitt wachsen.

[/wc_column][/wc_row]

[/wc_box]

Allen neuen Leserinnen und Lesern, die mich jetzt dank dieser Erwähnung gefunden haben, möchte ich hiermit auch ein Herzliches Willkommen aussprechen!

Und nun zur kurzen Übersicht einige Beispiele für die neuen Leser:

  1. Wer mehr über mich und diesen Blog erfahren möchte, wird unter diesem Artikel fündig:
    Liebster Award – discover new Blogs
  2. Für den richtigen Umgang mit dem PC habe ich bereits mehrere Anleitungen verfasst, die hilfreich sein sollten:
    Einrichten von Family Safety in Windows 7
    JusProg – Jugendschutzprogramm eingerichtet und erklärt
    Virenscanner im Vergleich
  3. Auch Testberichte gehören zu meinem Themenfeld:
    Microsoft Surface 2
    „Kurio Tab“-motion Edition
    Netflix
  4. Ihr wollt wissen, wie eine App entsteht?
    Lila & Do, die Hintergrundgeschichte einer Kinderbuch-App
  5. Mein Artikel, der sich explizit mit der Wichtigkeit von Medienkompetent befasst, hat es sogar in die Wikipedia geschafft und ist auch auf der Huffington Post Deutschland zu finden:
    Medienkompetenz – Essay über Sinn und Unsinn der Medienpädagogik
  6. Auch gesellschaftliche Themen werden hier von mir abgehandelt:
    Die Welt am Scheidepunkt: Transhumanismus
  7. Die Themen rund um Bildung und Schule kommen ebenfalls nicht zu kurz:
    Microsofts Schlaumäuse-Initiative im Portrait
    Project Spark: Spielend Spiele entwickeln
    Scolibri – Das digitale Klassenzimmer
    EDYOU – Das Netzwerk für die Schule von morgen
  8. Und abseits der ganzen digitalen Themen befasse ich mich auch in Zusammenarbeit mit der Initiative „Kleine Helden leben sicher“ mit dem Thema Kindersicherheit:
    Erfahrungsbericht zum Kindersitz „2wayPearl“ von Maxi-Cosi
    Kindersitz: Was Eltern über gesetzliche Regelungen zur Kindersicherheit wissen sollten

Das ist natürlich nur ein kleiner Auszug und auf diese Beiträge werden selbstverständlich noch viele weitere Texte, die Ihr hoffentlich interessant und wissenswert finden werdet, folgen. Dieser Blog ist ja noch recht jung, aber auf Dauer soll er zu einem richtigen Portal werden, auf dem man alles zum Thema Medien und Erziehung finden kann.

Und für nächste Woche habe ich noch eine Verlosung in der Pipeline. Ein Reinschauen lohnt sich also auf jeden Fall!